2020: 75 Jahre Frieden

Immer wichtig für mich

Die Stiftung Zurück nach Westerbork möchte im Jahr 2020 einen internationalen Beitrag zu 75 Jahre Frieden und Freiheit in den Niederlanden und in Deutschland leisten. 

Wir möchten junge Menschen über Bildung und Sport erreichen, damit sie die Botschaft von Frieden und Freiheit an zukünftige Generationen weiterreichen können. 

Deshalb organisieren wir eine Bildungs-Radtour, zwei Seminare (eins in den Niederlanden und eins in Deutschland) und ein Unterrichtsprogramm für Studenten. 

Bildungsradtour Zurück nach Westerbork

Studenten aus den Niederlanden und aus Deutschland fahren zusammen mit dem Rad 1250 Kilometer, um 75 Jahre Frieden und Freiheit zu gedenken. Die Tour startet mit 75 Teilnehmern in Auschwitz, Polen und geht dann über Bergen-Belsen, Deutschland (wo 2020 Teilnehmer dazu kommen) Richtung Kamp Westerbork. 


75 jaar vrijheid